Sauerrahmeis

Rezeptanleitung

Sauerrahmeis

4.83 von 17 Bewertungen
Lust auf eine raffinierte Eiskreation? Unser Sauerrahmeis schmeckt nach Sommer, kühlt perfekt und ist zudem wunderbar einfach in der Zubereitung.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Angaben für 4 Personen

Zutatenliste 

Zubereitung
 

Mit Eismaschine

  • Geben Sie Sahne, Saure Sahne, Zucker, Limettenabrieb, Vanillemark und Limettensaft in eine Schüssel.
  • Anschließend alle Zutaten zu einer glatten Masse rühren.
  • Die Masse in die Eismaschine füllen.
  • Die Fertigstellung der Eis-Kreation dauert (je nach Einstellung: cremig oder fest) etwa 35 Minuten.
  • Aus dem fertigen Sauerrahmeis Nocken formen und ein wenig Himbeersauce dazugeben, das Rezept dazu findet Ihr auch auf unserer Seite.

Ohne Eismaschine

  • Frischhaltefolie über die Eis-Schüssel ziehen und für etwa 50 Minuten in den Froster stellen.
  • Während des Gefrier-Vorgangs alle 10 Minuten das Eis umrühren damit es Cremig bleibt.

Notizen

Sauerrahmeis bietet eine willkommene Abwechslung zu den traditionellen Eissorten. Sein frischer und fruchtiger Geschmack, kombiniert mit der cremigen Textur, machen es zu einem beliebten Dessert für alle, die etwas anderes als die üblichen Vanille- und Schokoladensorten ausprobieren möchten. Mit einer Vielzahl an möglichen Toppings und Geschmacksrichtungen, von Früchten bis hin zu Gewürzen, gibt es immer wieder neue Möglichkeiten, Sauerrahmeis zu genießen. Wenn du also auf der Suche nach einem neuen und aufregenden Eis-Erlebnis bist, solltest du unbedingt unser Sauerrahmeis ausprobieren!
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @kitchenboysDE oder tagge #kitchenboysde!
Sauerrahmeis mit Himbeersauce im Weckglas
Sauerrahmeis mit Himbeersauce im Weckglas

Für den ultimativen Eisgenuss:

Vor dem Servieren lohnt es sich, das Sauerrahmeis für etwa eine Viertelstunde im Kühlschrank antauen zu lassen. Dann mundet es wunderbar cremig und herrlich zart.

Vielleicht hast du Lust, dein Sauerrahmeis mit leckeren Beilagen zu krönen oder Zutaten auszutauschen? Warum auch nicht. Hier einige Beilagen, die wunderbar zu Sauerrahmeis passen:

Sauerrahmeis
Sauerrahmeis

Sauerrahmeis — Vorzügliche Beilagen und weitere Geschmacks-Variationen

  • Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Marillen-, Weintrauben- und Pfirsichstücke
  • Himbeer-, Erdbeer-, Heidelbeersauce
  • Vanillesauce, Eierlikörsahne oder Schlagsahne
Tausche den Sauerrahm und Schlagsahne gegen Schmand und lass dir die Variation genüsslich auf der Zunge zergehen.
Patrick von Kitchenboys
Patrick von Kitchenboys

Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert