StartRezepteKartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer Rezept wie bei Oma. Kartoffeln, Zwiebeln, Salz und etwas Rapsöl zum anbraten mehr benötigt mann nicht für die köstlichen Puffer.
Zutaten für : 4 Personen
Gesamtzeit 45 Min.

Zutaten*

  • 600 g Kartoffeln - Festkochend
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • Rapsöl
  • 1 prise Maldon Salz

Zubereitung
 

  • Die Kartoffeln schälen und waschen. Anschließend die Zwiebel von der schale befreien und den Strunk entfernen.
  • Jetzt die Kartoffeln und die Zwiebel durch ein Reibe Reiben. Die kartoffelmasse mit den Eiern und einem Teelöffel Salz vermengen und zu Puffern formen.
  • Jetzt die Kartoffelpuffer in einer heißen Pfanne mit Rapsöl goldbraun anbraten und servieren.
Vorheriger ArtikelErbsensuppe
Nächster ArtikelRisotto alla milanese
Kitchenboy
Kitchenboy
Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Rezept Bewertung




Weitere Rezepte – genauso gut!

Beliebte Rezepte