HomeRezepteGeschmorte Birnen

Geschmorte Birnen

4.50 von 2 Bewertungen
Wir zeigen dir, welche Birnensorte sich besonders gut für Geschmorte Birnen eignet und wie du das leckere Dessert ganz einfach bei dir zu Hause zubereiten kannst.
Zutaten für : 4 Portionen

Zutaten*

  • 2 Birnen
  • 1 Vanilleschote
  • 60 g Zucker
  • 200 ml Weisswein

Zubereitung
 

  • Zuerst die Birnen waschen, schälen und in Spalten schneiden.
  • Den Zucker in in einen Topf füllen und langsam karamellisieren.
  • Während des Vorgangs ständig mit einem Holzlöffel rühren.
  • Mit dem Weißwein ablöschen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und mit dem flachen Messerrücken das Mark herausdrücken.
  • Die Birnenspalten und das Vanillemark zur Zuckermasse geben. Ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  • Wer Zimt mag, kann vor dem Garvorgang noch eine Zimtstange mit in den Topf geben. Das Aroma passt ideal zu dem süßen Birnengeschmack.

Welche Birnensorte?

Welche Birnensorte du dazu nimmst, hängt vom Angebot in deiner Nähe ab. Ideal für Desserts ist z. B. die altfranzösische Sorte Mollebusch, die sich sehr süß und saftig mit Gewürzen zu einer Köstlichkeit verbindet.

Weitere Rezepte – genauso gut!