Kartoffelknödel

Rezeptanleitung

Kartoffelknödel

5 von 1 Bewertung
Kartoffelknödel sind die perfekte Beilage zu Fleischgerichten wie Gulasch oder anderen Schmorgerichten. Sie sind einfach zuzubereiten und bieten immer ein leckeres Ergebnis.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Angaben für 6 Portionen

Zutatenliste 

  • 500 g Kartoffeln
  • 100 g Speisestärke
  • 20 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Muskat

Zubereitung
 

  • Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser weich kochen. Wasser Abgießen und die Kartoffel in dem Topf abdampfen lassen und mit einem Stampfer grob zerdrücken.
  • In einer Schüßel Speisestärke hineinfüllen und die Kartoffel darauf geben. Auf die leicht abgekühlten Kartoffeln die, warme Butter und das Eigelb dazu geben und alles gut vermischen.
  • Aus der Maße Knödel formen und beiseite stellen
  • Die Knödel in siedendem Salzwasser ca. 10-15 Minuten gar ziehen lassen.
  • Mit einer Schaumkelle herausnehmen und servieren.

Notizen

Kartoffelknödel lassen sich auf viele Arten zubereiten und servieren, ob gebraten oder gekocht, mit verschiedenen Soßen oder als Beilage. Entdecke die Vielfalt der Zubereitungsmöglichkeiten und finde deine eigene Lieblingsvariante.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @kitchenboysDE oder tagge #kitchenboysde!
Kitchenboys
Kitchenboys

Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert