HomeRezepteSüdafrikanische Milktarte (Milchtarte)

Südafrikanische Milktarte (Milchtarte)

5 von 3 Bewertungen
Südafrikanische Milktarte einfach zubereitet
Zutaten für : 4 Personen

Zutaten*

  • 250 g Blätterteig
  • 400 ml Milch
  • 4 Eier
  • 10 Butter
  • 10 Zucker
  • 1 Stange Zimt
  • 1 EL Maismehl - Polenta
  • 2 TL Puddingpulver - Vanille
  • 1 Prise Maldon Salz

Zubereitung
 

  • Den Blätterteig in ein Springform legen und in die Form anpassen so das seitlich ein Rand von 3-4 cm entsteht.
  • 350 ml Milch mit Zimt, Butter, Zucker, Salz in einem Topf einmal aufkochen lassen und die Temperatur ausstellen.
  • Puddingpulver und Maismehl mit der restlichen Milch vermischen und in die noch heiße Milch füllen und ein weiteres mal aufkochen lassen und dabei rühren.
  • Die Pudding Masse leicht abkühlen lassen, Sie darf aber noch warm sein. Jetzt die Eier einrühren und die Masse gleichmäßig in die Springform verteilen.
  • Die Milktarte in einen vorgeheizten Ofen bei 200°C etwa 10 Minuten backen lassen.
  • Nach 10 Minuten den Ofen auf 180 Grad stellen und weitere 10 bis 15 Minuten fertig backen.

Weitere Rezepte – genauso gut!