Klassisches Rindergulasch

Rezeptanleitung

Klassisches Rindergulasch

4.50 von 2 Bewertungen
Rindergulasch ein traditionelles Schmor Gericht. Es besteht aus zarten Stücken von Rindfleisch, die in einer Soße aus Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Gewürzen geschmort wird.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn. 55 Min.
Angaben für 8 Portionen

Zutatenliste 

  • 1 kg Rindergulasch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 2 Sellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Rapsöl
  • 1 EL Paprika Pulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 500 ml Rinderbrühe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL Tomatenmark

Zubereitung
 

  • Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden.
  • Rapsöl in einem großen Topf erhitzen und das Rindergulasch darin goldbraun anbraten.
  • Das Fleisch heraus nehmen, die Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Knoblauch hinzufügen und anbraten bis sie eine schöne Farbe haben.
  • Jetzt den Herd auf mittlerer Stufe stellen. Tomatenmark, Paprikapulver und Kreuzkümmel hinzufügen und kurz mit rösten.
  • Mit Rotwein ablöschen und den Wein einkochen lassen. Dann dann das Fleisch wieder dazufügen und mit Rinderbrühe auffüllen.
  • Das Gulasch bei schwacher Hitze etwa 2-3 Stunden köcheln lassen, bis es schön zart ist.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Genießen.

Notizen

Die Zubereitung von einem Rindergulasch erfordert etwas Zeit und Geduld, da das Fleisch langsam und schonend gegart werden muss damit es schön zart bleibt. Aber das Ergebnis ist es wert: Ein köstliches und würziges Gericht, das die ganze Familie begeistern wird.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @kitchenboysDE oder tagge #kitchenboysde!

Entdecke die Welt des Rindergulasch - Ein Klassiker der deutschen Küche

Rindergulasch ist ein beliebtes Gericht in der deutschen Küche, das seinen Ursprung in der Küche Ungarns hat. Es besteht aus Rindfleisch, das in einer würzigen Soße für 2-3 Stunden schmort.

Die Geschichte des Rindergulaschs

Rindergulasch wurde im 19. Jahrhundert von den ungarischen Soldaten in die deutsche Küchen gebracht. Es entwickelte sich schnell zu einem der beliebtesten Gerichte in Deutschland und hat seitdem viele regionale Variationen hervorgebracht.

Einfache Zubereitung

Die Zubereitung ist denkbar einfach und erfordert nur wenige Zutaten. Das Fleisch wird zunächst in Würfel geschnitten und in der Pfanne angebraten. Danach werden Zwiebeln, Paprika und Tomaten hinzugefügt und gemeinsam geschmort.

Die Vielfalt der Rindergulasch-Rezepte

Es gibt viele verschiedene Arten von Rindergulasch-Rezepten, von der traditionellen ungarischen Art bis hin zu regionalen Variationen. Probiere die vielen verschiedenen Rezepte aus und finde dein persönliches Lieblings Rindergulsch.

Ein Gericht für jede Gelegenheit

Egal ob du eine gemütliche Familienessen oder ein Essen mit Freunden planst, Rindergulasch ist immer die perfekte Wahl. Serviere es mit Kartoffelpüree, Spätzle oder Nudeln und genieße den köstlichen Geschmack.

Kitchenboys
Kitchenboys

Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert