Tomatensuppe

Rezeptanleitung

Tomatensuppe

5 von 1 Bewertung
Lass uns loslegen und eine leckere Tomatensuppe zaubern! Dieses Rezept ist einfach und schnell zubereitet und eignet sich perfekt für ein schnelles Mittagessen oder Abendessen. Mit frischen Tomaten und saisonalen Zutaten wird diese Suppe zu einem wahren Geschmackserlebnis.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Angaben für 4 Portionen

Zutatenliste 

  • 1 kg Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 l Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Blatt Basilikum Optional

Zubereitung
 

  • Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und ebenfalls würfeln.
  • Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, bis sie glasig sind.
  • Tomatenwürfel, Paprikapulver und Kreuzkümmel hinzufügen und alles gut vermischen.
  • Mit Hühner- oder Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen.
  • Die Suppe etwa 20-25 Minuten köcheln lassen, bis die Tomaten weich sind.
  • Mit einem Pürierstab oder im Mixer pürieren, bis die Suppe glatt ist.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Optional mit frischen Basilikumblättern servieren.

Notizen

Für das perfekte Outro kann ich dir empfehlen, die Tomatensuppe mit ein paar frischen Kräutern wie Basilikum oder Schnittlauch zu garnieren. Du kannst auch ein paar frische Croûtons hinzufügen, um eine knusprige Textur und zusätzlichen Geschmack zu bekommen. Serviere die Suppe heiß und genieße sie mit deinen Freunden und Familie. Du wirst sehen, es wird ein voller Erfolg sein!
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @kitchenboysDE oder tagge #kitchenboysde!

Die Geschichte der Tomatensuppe

Die Tomatensuppe hat ihren Ursprung in Europa und wurde dort im 16. Jahrhundert erstmals erwähnt. Die Tomate, die ursprünglich aus Südamerika stammt, wurde von den Spaniern nach Europa gebracht und war zunächst als Zierpflanze bekannt. Erst im Laufe der Zeit entdeckten die Europäer die Verwendung der Tomate als Gewürz und später als Grundlage für Suppen und Saucen.

Tomatensuppe in Schale
Tomatensuppe in Schale

Die Tomatensuppe wurde im 19. Jahrhundert besonders populär und hat seitdem ihren festen Platz in der europäischen Küche. Heutzutage gibt es unzählige Varianten der Tomatensuppe, von der klassischen bis hin zu innovativen und exotischen Zutaten.

Kitchenboys
Kitchenboys

Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert