StartRezepteBrioche Burger

Brioche Burger

Ein ganz besonderer Burger ist derjenige, den wir Ihnen im folgenden Rezept vorstellen möchten. Er ist einfach zuzubereiten und schmeckt himmlisch!
Zutaten für : 4 Burger
Gesamtzeit 50 Min.

Zutaten*

Burger

  • 4 Brioche-Brötchen
  • 2 Perlhuhnbrüste
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 4 EL Crème Fraîche
  • 6 Blatt Rucola
  • 1/2 Paprika rot
  • 1/2 Paprika gelb
  • 1/2 TL Ingwer - (Pulver)
  • 40 ml Olivenöl
  • 1 Prise Maldon Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Burger Buns

  • 625 g Mehl
  • 275 g Butter
  • 6 Eier
  • 25 g Puderzucker
  • 25 g Hefe

Zubereitung
 

  • Für das „Bun“ lösen Sie die Hefe in lauwarmem Wasser auf und vermischen sie mit einem Viertel des Mehles. Beachten Sie, dass diese Mischung recht flüssig bleiben muss. Lassen Sie den Vorteig nun zugedeckt gehen.
  • In einer separaten Schüssel vermengen Sie 3 Eier mit 625 g Mehl. Rühren Sie den Teig glatt und geben Sie anschließend die restlichen 3 Eier hinzu. Ebenso werden 275 g Butter hinzugegeben. Achten Sie darauf, dass die Butter nicht zu kalt sein darf! Nun alles gut vermengen. Anschließend mischen Sie den Vorteig unter und geben den Puderzucker und etwas Salz bei.
  • Jetzt den Teig kräftig durchkneten. Die Masse dann in ein feuchtes Tuch einschlagen. Das Ganze muss nun 6 Stunden lang ruhen.
  • Nach dem Ablauf der 6 Stunden formen Sie aus dem Teig mehrere Brötchen. Legen Sie diese in eine hohe Form, die Sie vorher mit gebuttertem Papier ausgelegt haben. Beachten Sie, dass der Teig Platz zum Gehen braucht – füllen Sie die Form nur bis zur Hälfte! Bestreichen Sie die Brötchen mit Eigelb und stechen Sie mit einem Messer ringsum ein. Anschließend kommen die Brötchen bei 180° für 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen.
  • Nachdem Sie die Brötchen zubereitet haben, braten Sie die Perlhuhn-Brüste mit den Kräutern und etwas Olivenöl gold-braun an. Schneiden Sie den Ingwer und die Paprika in kleine Würfel und braten Sie auch diese unter Verwendung von etwas Olivenöl an. Mit Orangensaft ablöschen und das Ganze dann ein paar Minuten lang köcheln lassen. Nun schmecken Sie das Gebratene mit Pfeffer und Salz ab. Bestreichen Sie die Brioche-Brötchen mit der Créme Fraîche. Danach belegen Sie sie mit den anderen Zutaten. Fertig ist der leckere Brioche Burger!

Unser Edel-Burger Rezept – garantiert kein Fast Food

Ein Burger (auch: Hamburger) ist ein Schnell- bzw. ein Fertiggericht. Er stellt den Standardartikel der meisten Fast-Food-Ketten dar. Ein Burger besteht i.d.R. aus einem Brötchen, Bun genannt, sowie aus einer Scheibe gegrilltes Rinderhackfleisch, dem sogenannten Patty. Hinzu kommen diverse Beläge.

Vorheriger ArtikelBalsamico Kirschen
Nächster ArtikelCrespelle
Kitchenboy
Kitchenboy
Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Rezept Bewertung




Weitere Rezepte – genauso gut!

Beliebte Rezepte