Waffeln

Rezeptanleitung

Waffeln

5 von 1 Bewertung
Wer kann Waffeln schon widerstehen? Egal ob belgisch, amerikanisch oder herzhaft, Waffeln sind ein Muss für jeden Geschmack.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Angaben für 10 Portionen

Zutatenliste 

  • 125 g Butter weich
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 200 ml Milch

Zubereitung
 

  • Zuerst können wir schonmal das Waffeleisen vorheizen.
  • Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einer Schüßel mixen.
  • Jetzt ein Ei nach dem anderen dazugeben und nunter mixen.
  • Das Mehl mit Backpulver und der Prise Salz vermischen und in die Ei-Butter-Zucker Maße einrühren.
  • Zum Schluß vorsichtig die Milch untermixen.
  • Eine kleine schöpfkelle Teig auf das Waffeleisen gießen und den Waffelteig ca 1-2 Minuten goldbraun backen.

Notizen

Waffeln sind ein unglaublich vielseitiges und leckeres Gericht, das sowohl zum Frühstück als auch zu jeder anderen Tageszeit genossen werden kann. Sie sind einfach zuzubereiten, die Zutaten sind leicht erhältlich und sie begeistern jedes Alter. Also worauf wartest du noch? Hol dir dein Waffeleisen raus, wirf ein paar Zutaten zusammen und genieße eine knusprige Waffel.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @kitchenboysDE oder tagge #kitchenboysde!

Entdecke die Welt der Waffeln - von süß bis herzhaft

Waffeln sind ein beliebtes Frühstück in vielen Ländern. Sie können süß oder herzhaft zubereitet werden und eignen sich sowohl für den Morgen als auch für einen Nachmittags-Snack. Eine der beliebtesten Arten von Waffeln ist die belgische Waffel, die besonders dicht und knusprig ist.

Beliebte Waffel-Arten auf der ganzen Welt

Doch nicht nur in Belgien sind Waffeln ein beliebtes Essen. Auch in Deutschland, Frankreich und den USA sind sie ein fester Bestandteil des Frühstücks. Besonders beliebt sind Waffeln mit frischen Früchten und Schlagsahne, aber auch herzhafte Waffeln mit Speck und Käse finden immer mehr Liebhaber.

Waffeln auf Gitterblech zum abkühlen
Waffeln auf Gitterblech zum abkühlen

Waffeln einfach zuzubereiten

Eine der größten Vorteile von Waffeln ist, dass sie sehr einfach zuzubereiten sind. Es gibt mittlerweile zahlreiche Waffeleisen im Handel, die sowohl für den Hausgebrauch als auch für den professionellen Einsatz geeignet sind. Auch die Zutaten sind leicht zu beschaffen und meistens in jedem Supermarkt erhältlich.

Waffeln für Partys und Feiern

Waffeln eignen sich auch hervorragend für Partys und Feiern. Sie können sowohl als Dessert als auch als Snack serviert werden und sind immer ein Hit bei Gästen jeden Alters. Besonders Kinder lieben Waffeln und freuen sich immer, wenn es welche zu essen gibt.

Erdbeeren und Blaubeeren zu Waffeln
Erdbeeren und Blaubeeren zu Waffeln

Waffeln sind ein echter Klassiker

Insgesamt sind Waffeln ein vielseitiges und leckeres Essen, das sowohl zum Frühstück als auch zu jeder anderen Tageszeit genossen werden kann. Sie sind einfach zuzubereiten und die Zutaten sind leicht erhältlich. Waffeln sind ein echter Klassiker und werden wahrscheinlich auch in Zukunft immer beliebt bleiben.

Patrick von Kitchenboys
Patrick von Kitchenboys

Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert