Guacamole

Guacamole
Guacamole: Der Klassiker unter den Dip-Saucen aus Mexiko. Gesund, lecker und vielseitig einsetzbar.
Rezeptanleitung

Guacamole

4.39 von 13 Bewertungen
Angaben für 4 Personen

Zutatenliste 

  • 2 Avocados Ready to eat
  • 3 Frühlingslauch
  • 1 Thai Chili
  • ½ Zwiebel rot
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 Zweige Koriander gemahlen
  • 1 Limette Saft
  • ¼ Zehe Chinesischer Knoblauch
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz

Zubereitung
 

  • Du kannst die Avocados halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale heben. Entferne den Kern und schneide die Avocadohälften dann in grobe Würfel.
  • Du halbierst das Chili längs und schiebst mit dem Messerrücken die Kerne heraus. Anschließend schälst du die Zwiebel und schneidest sie in grobe Würfel. Den Frühlingslauch wäschst du ab und schneidest ihn ebenfalls in grobe Stücke.
  • Die Korianderblätter von den Zweigen zupfen und grob hacken. Den Knoblauch auf dem Brett zerdrückst du.
  • Du rollst die Limette auf dem Brett, während du kräftig Druck ausübst. Dadurch platzen die inneren Segmente auf, was das Auspressen des Safts erleichtert. Anschließend halbierst du die Limette.
  • Alle Zutaten in einen hohen Messbecher geben und die Mischung pürieren.
  • Abschließend mit Salz und Zucker abschmecken und servieren.
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Nährwerteangaben

Serving: 100g | Calories: 188kcal | Carbohydrates: 13g | Protein: 2g | Fat: 16g | Saturated Fat: 2g | Cholesterol: 0mg | Sodium: 175mg | Potassium: 558mg | Fiber: 7g | Sugar: 2g | Vitamin A: 235IU | Vitamin C: 19.5mg | Calcium: 33mg | Iron: 0.9mg
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @kitchenboysDE oder tagge #kitchenboysde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert