StartRezepteRinderfilet

Rinderfilet

Rezept für 4 Personen
Zutaten für : 4 Personen
Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.

Zutaten*

Zubereitung
 

  • Zuerst das Rinderfilet parieren (von den Sehnen und dem Fett lösen) Jetzt das Rinderfilet salzen und von allen Seiten in einer heißen Pfanne mit einem neutralen Öl (z.B. Rapsöl) anbraten bis es goldbraun ist.
  • Kurz vor dem Brat-Ende, eine zerdrückte Knoblauchzehe und einen Rosmarinzweig mit in die Pfanne legen. Das Rinderfilet nun mit dem Knoblauch und dem Rosmarin auf ein Backblech legen.
  • Jetzt das Rinderfilet im vorgeheizten Ofen (Umluft) fertig garen. Temperaturen und Garzeiten stehen unten. Um so niedriger die Temperatur im Ofen, um so saftiger und zarter wird das Ergebnis. Plant hierbei ein wenig Zeit ein, es wird sich lohnen.
Vorheriger ArtikelLebkuchenmousse
Nächster ArtikelLimetten Cake Pops
Kitchenboy
Kitchenboy
Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Rezept Bewertung




Weitere Rezepte – genauso gut!

Beliebte Rezepte