Rezeptanleitung

Martini

5 von 1 Bewertung
Der Martini Cocktail ist der Inbegriff von Stil und Eleganz. Sein charakteristischer Geschmack aus Gin und Wermut macht ihn zu einem der bekanntesten und beliebtesten Cocktails der Welt.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Angaben für 1 Cocktail

Zutatenliste 

  • 6 cl Gin
  • 1,5 cl Vermouth

Zubereitung
 

  • Den Vermouth in einen Shaker mit Eiswürfel gießen und alles verrühren.
  • Anschließend den Vermouth weggießen und auf das aromatisierte Eis den Gin gießen.
  • Gut umrühren und den Drink in eine gekühlte Martinischale abseihen.
  • Eine leckere Olive aufspießen und in das Glas legen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @kitchenboysDE oder tagge #kitchenboysde!

Der klassische Martini Cocktail: Ein Drink für wahre Genussmenschen

Der Martini Cocktail ist ein klassischer und elegante Drink, der seit Jahrzehnten die Bars dieser Welt erobert. Sein charakteristischer Geschmack, der durch Gin und Wermut erzeugt wird, macht ihn zu einem Liebling unter Genussmenschen auf der ganzen Welt.

Martini Cocktail mit Olive im Glas
Martini Cocktail mit Olive im Glas

Geschichte des Martini Cocktails

Der Martini Cocktail hat eine lange und bewegte Geschichte. Er wurde erstmals in den 1870er Jahren in San Francisco erwähnt und hat sich seitdem zu einem der bekanntesten und beliebtesten Cocktails der Welt entwickelt. Der Martini wurde auch von berühmten Persönlichkeiten wie Ernest Hemingway und James Bond bevorzugt, was ihm noch mehr Ansehen verlieh.

Zutaten und Zubereitung

Der Martini Cocktail wird aus Gin und Wermut zubereitet und wird oft mit einer Olive oder einem Zitronenschnitz serviert. Du kannst ihn auch mit einer Zitronenzeste garnieren, um ihm eine zusätzliche Frische zu verleihen. Um einen Martini zuzubereiten, benötigst du:

  • 6 cl Gin
  • 1,5 cl Wermut
  • 1 Olive
  • Zitronenzeste (optional)
  • Eiswürfel

Um den Martini zuzubereiten, füllst du alle Zutaten in einen Cocktailshaker und schüttelst sie gut durch. Anschließend gießt du den Drink durch ein Barsieb in ein Cocktailglas und garnierst ihn nach Belieben.

Variationen des Martini Cocktails

Der Martini Cocktail ist vielseitig und es gibt viele Möglichkeiten, ihn zu variieren. Du kannst zum Beispiel einen Vodka Martini zubereiten, indem du den Gin durch Vodka ersetzt. Du kannst auch andere Gewürze wie Zitronen- oder Limettensaft hinzufügen, um dem Martini eine andere Note zu verleihen. Probiere verschiedene Variationen aus und finde heraus, welche am besten zu dir passt.

Probiere es aus

Der Martini Cocktail ist der perfekte Drink für wahre Genussmenschen. Probiere unser Martini-Rezept aus und lass dich von seinem klassischen und eleganten Geschmack verführen. Egal, ob du ihn pur oder mit verschiedenen Zutaten variierst – der Martini wird garantiert deinen Geschmack treffen.

Kitchenboys
Kitchenboys

Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert