StartLexikonMassaman Curry Paste

Massaman Curry Paste

Massaman Curry Paste die Schärfe Asiens auf deinem Tisch

Originales Kartoffelcurry und viele weitere, asiatische Gerichte kommen ohne die Massaman Curry Paste nicht aus. Diese thailändische Zutat eignet sich zum Würzen – besser gesagt zum Schärfen. Massaman lässt sich ganz einfach in der eigenen Küche einsetzen. Du musst nichts weiter tun, als die gelbe Currypaste mit zwei Esslöffeln pflanzlichem Öl zu verrühren und eine Minute bei mittlerer Hitze zu erhitzen. Dann kommt noch Kokosmilch dazu. Die weiteren Zutaten, wie zum Beispiel Fleisch, Fischsauce, Gewürze und Tamarindenpaste machen es perfekt: Schon ist das originaltypische Curry fertig. Am besten servierst du es mit gedämpftem Reis, der die Schärfe auffängt.

Keine Frage: Currypaste gehört in jeden Haushalt, der sich mit der asiatischen Küche und den Schärfegraden auseinandersetzt. So kann die Schärfe den gesamten Stoffwechsel auf Trab bringen, ohne dabei deine Geschmacksnerven auszuschalten. Ein exzellenter Schärfegrad entwickelt sich allmählich im Mund und führt deine Sinne auf eine Reise an nach Ko Samui an die schönsten Strände Thailands.

Asiatische, pikante Schärfe und besonderer Geschmack – mit der Massaman Curry Paste

Bei der Zubereitung gilt es, auf die Schärfe der Paste zu achten und sich in der Dosierung auszuprobieren. Echte Curry Fans haben das Original zu einer der besten Pasten überhaupt auserkoren. Massaman sollte dennoch gerade für „ungeübte“ Gaumen möglichst sparsam dosiert werden. Den feinen und leckeren Geschmack werden deine Gäste noch lange in Erinnerung behalten. Das Herstellen einer solchen Paste würde jede Menge Zeit und Erfahrung in Anspruch nehmen. Thai-Fans auf der ganzen Welt greifen daher auf dieses fertig zubereitete Produkt zurück, um das einzigartige Aroma in höchster Qualität zu genießen – ohne dafür stundenlang an der Paste zu arbeiten.

Vorheriger ArtikelChinesischer Knoblauch
Nächster ArtikelMaldon Sea Salt Flakes
Kitchenboy
Kitchenboy
Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Rezepte – genauso gut!

Beliebte Rezepte