StartLexikonLanger Pfeffer

Langer Pfeffer

Langer Pfeffer

Bisher noch als Unbekannter in den meisten Regalen gilt der Lange Pfeffer. In seinem Geschmack bringt der Verwandte des Schwarzen Pfeffers ähnliche Aromen zum Vorschein wie seine artähnlichen Vertreter. Er hebt sich jedoch in einigen Nuancen ab, da sie zwischen süßlich, scharf und sogar säuerlich schwanken. Indische Gerichte wie Currys oder auch Relishs geben dem Pfeffer der etwas anderen Art die perfekte Basis zum Wirken.

Ursprünglich und fast vergessen

Es ist fast ironisch, was dem – auch genannten – Stangenpfeffer widerfahren ist. Noch vor dem allseits bekannten Schwarzen Pfeffer schaffte es die lange Variante als Erstes nach Europa. Auf portugiesischen Schiffen erreichte er die Küsten und verteilte sich auf verschiedenen Handelswegen. Doch der Siegeszug des Schwarzen Pfeffers verdrängte aus bisher unbekannten Gründen den einstigen Vorreiter der Gewürze. Eher selten wird der Lange Pfeffer heute in normalen Haushalten genutzt.

Vorheriger ArtikelSzechuan Peffer
Nächster ArtikelSushi Ingwer
Kitchenboy
Kitchenboy
Als Koch und Barkeeper bin ich schon fast ein alter Hase im Geschäft. Dubai, Österreich, Südostasien sind nur ein paar Stationen meiner bisherigen Laufbahn.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Weitere Rezepte – genauso gut!

Beliebte Rezepte